Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Alle suchen Wasko

Originaltitel: POCHISCHTENIE W SHALTO, Verweistitel: Die Jagd nach dem roten Auto

Abenteuerfilm, Kinderfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Bulgarien
Produktionsjahr: 1981
Produktionsfirma: Filmstudio Bojana
Länge: 73 Minuten
Erstauffuehrung: 23.2.1982 DFF 2/2.3.1986 ARD

Darsteller: Iwailo Wakawliew (Sarko), Martin Stojanow (Tschotscho), Emilia Gruewa (Lili), Gabriela Angelowa (Doli), Achmed Aliew (Andro), Simeon Michailow (Simo), Mario Filipow (Filip), Konstantin Kozew (Großvater), Pawel Popandow (Angel)

Regie: Mariana Ewstatiewa-Bioltschewa

Drehbuch: Georgi Danailow

Kamera: Atanas Tassew

Musik: Alexandar Brasizow

Schnitt: Madlen Djakowa

Vorlage: Pawel Weshinow

Inhalt

In einem Wohnviertel von Sofia verschwindet ein kleiner Junge, als er Brot einkaufen will. Seine Freunde glauben an eine Entführung und beginnen eifrig, ihn zu suchen, wobei sie allerlei Überraschungen erleben. Der Kinderfilm um die kleinen Detektive setzt auf das natürliche Spiel der kleinen Darsteller und deren Fantasiewelt. (Westdeutscher TV-Titel: Die Jagd nach dem roten Auto")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)