Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr gibt Gas

Originaltitel: BANDIT AND THE SILVER ANGEL

Aus der Serie Ein ausgekochtes Schlitzohr: Ein ausgekochtes Schlitzohr (1976), Das ausgekochte Schlitzohr ist wieder auf Achse (1980), Das ausgekochte Schlitzohr III (1983), Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr und eine kühle Blonde (1993), Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr gibt Gas (1993), Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr startet durch (1994), Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr kommt selten allein (1994)

Actionfilm, Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1993
Produktionsfirma: Universal
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 6.1.1995 RTL/20.12.1995 Video

Darsteller: Brian Bloom (Bandit), Traci Lords (Angel Austin), Brian Krause (Lynn), Marc McCauley (Duke), Scott Blom (Martin), Donald O'Connor (Cyrus)

Regie: Hal Needham

Inhalt

Eine weitere lustlos heruntergekurbelte Folge aus der niveaulosen Fernsehserie um den Highway-Helden, die weder inhaltliche noch inszenatorische Peinlichkeiten scheut. Als eine junge Frau von ihrem Onkel" dessen Jahrmarktsinventar und seine Verbindlichkeiten erbt, wird sie von seinem Hauptgläubiger, einem berüchtigten Kredithai, bedrängt und braucht Bandits Hilfe."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)