Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Big Jake

Originaltitel: BIG JAKE

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Batjac
Länge: 110 Minuten
FSK: ab 12 (fr. 16; f)
Erstauffuehrung: 1.10.1971

Darsteller: John Wayne (Jacob McCandles), Maureen O'Hara (Martha McCandles), Christopher Mitchum (Michael McCandles), Richard Boone (John Fain), Bobby Vinton (Jeff McCandles), Patrick Wayne (James McCandles), Bruce Cabot (Sam Sharpnose), Glenn Corbett (O'Brien), Harry Carey jr. (Pop Dawson), John Doucette (Buck Dugan), John Ethan Wayne (Little Jake McCandles), Jim Davis (Anführer des Lynchmobs), John Agar (Bert Ryan), Gregg Palmer (John Goodfellow), Robert Warner (Will Fain), Hank Worden (Hank)

Produzent: John Wayne

Regie: George Sherman

Drehbuch: Harry Julian Fink, Rita M. Fink

Kamera: William H. Clothier

Musik: Elmer Bernstein

Schnitt: Harry Gerstad

Inhalt

Ein alternder Westmann befreit seinen Enkel aus der Hand von Kidappern und beweist durch seine erfolgreiche Aktion dem Sheriff seine Überlegenheit. Breiter, sorgfältig inszenierter Western mit einigen parodistischen Zügen und unterschwelliger Bejahung der Selbstjustiz.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)