Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schlafende Hunde (1992)

Tragikomödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1992
Produktionsfirma: ZDF
Länge: 100 Minuten
Erstauffuehrung: 22.3.1992 ZDF

Darsteller: Sabine Postel (Susanne), Peter Lohmeyer (Thomas), Peer Jäger (Benisch), Eva Kryll (Kerstin), Manuela Alphons (Stefanie), Ortrud Beginnen (Frau Gellhorn), Krystian Martinek (Breitner)

Regie: Max Färberböck

Drehbuch: Max Färberböck

Kamera: Rainer Gutjahr

Inhalt

Eine bislang eher unauffällige Buchhalterin beginnt für ihre beruflichen und privaten Interessen zu kämpfen. Sie intrigiert gegen die Geliebte ihres Mannes, der sie verlassen hat, und macht sich ihr Wissen über illegale Praktiken ihres Chefs für eine Erpressung zunutze. Eine gut besetzte und mit leichter Hand inszenierte Tragikomödie, die zwischen temporeichen Passagen viel Raum für Zwischentöne lässt. Erster langer Fernsehfilm des Regisseurs.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)