Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Lassy La Roc, der Mann der Peitsche, 4. Teil - Von Banditen befreit

Originaltitel: SON OF A BADMAN, Verweistitel: Von Banditen befreit

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1948/49
Produktionsfirma: Western Adventure/Screen Guild
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 8.10.1954/11.9.1988 SAT 1 (Film 2)

Darsteller: Al Lash"" LaRue, Al Fuzzy"" St. John, Noel Neill, Michael Whalen, John Cason, Peggy Stewart

Produzent: Ron Ormond

Regie: Ray Taylor

Drehbuch: Ron Ormond, Ira Webb, Moree Herring, Gloria Welsch

Kamera: Ernest Miller

Musik: Walter Greene

Schnitt: Hugh Winn

Inhalt

Zwei willkürlich für den deutschen Markt zusammengekleisterte Produktionen aus dem Westernserial mit Lassy La Roc und Fuzzy", dem Cowboy von der komischen Gestalt. (Alternativtitel: "Von Banditen befreit"; "Dead Men's Gold", der zweite Originalfilm, lief im Fernsehen unter dem Titel "Fuzzy und die Goldeier")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)