Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe

Originaltitel: SUPPORT YOUR LOCAL SHERIFF

Komödie, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1968
Produktionsfirma: Cherokee
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 8.8.1969

Darsteller: James Garner (Jason McCullough), Joan Hackett (Prudy Perkins), Walter Brennan (Pa Danby), Harry Morgan (Bürgermeister Olly Perkins), Jack Elam (Jake), Bruce Dern (Joe Danby), Henry Jones (Prediger Henry Jackson), Walter Burke (Fred Johnson), Dick Peabody (Luke Danby), Gene Evans (Tom Danby), Willis Bouchey (Thomas Devery), Kathleen Freeman (Mrs. Danvers), Gayle Rogers, Richard Hoyt, Marilyn Jones

Produzent: William Bowers

Regie: Burt Kennedy

Drehbuch: William Bowers

Kamera: Harry Stradling

Musik: Jeff Alexander

Schnitt: George W. Brooks

Inhalt

Ein Fremder übernimmt aus Geldmangel den Posten des Sheriffs in einer Goldgräberstadt, räumt wider Erwarten mit dem Gesindel im Ort auf und heiratet die Tochter des Bürgermeisters. Heiter, fast parodistisch angelegtes Wildwestabenteuer, überwiegend witzig und kurzweilig.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)