Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Asphalt-Hyänen

Originaltitel: GIRLS ON THE LOOSE

Gangsterfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Jewel/Universal
Länge: 78 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 17.10.1958

Darsteller: Mara Corday (Vera Parkinson), Lita Milan (Marie Williams), Barbara Bostock (Helen), Joyce Barker (Joyce Johanneson), Abby Dalton (Agnes Clark), Mark Richman (Lt. Bill Hanley)

Produzent: Richard Kay, Harry Rybnick

Regie: Paul Henreid

Drehbuch: Alan Friedman, Dorothy Raison, Allen Rivkin

Kamera: Philip Lathrop

Musik: Joseph Gershenson

Schnitt: Edward Curtiss

Inhalt

Maskierte überfallen ein Lohnbüro und erbeuten 200.000 Dollar; die zur Bande gehörenden vier Frauen bringen sich nach dem Raubzug gegenseitig um. Billig produzierter und düster inszenierter Gangsterfilm, der seinen Reiz aus dem Einfall zu gewinnen versucht, daß die Verbrecher in diesem Falle Frauen sind.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)