Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Arizona (1940)

Originaltitel: ARIZONA

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1940
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: Herbst 1949

Darsteller: Jean Arthur (Phoebe Titus), William Holden (Peter Muncie), Warren William (Jefferson Carteret), Porter Hall (Lazarus Ward), Edgar Buchanan (Richter Bogardus), Paul Harvey (Salomon Warner), George Chandler (Haley), Byron Foulger (Pete Kitchen), Regis Toomey (Grant Oury), Paul Lopez (Estevan Ochoa), Colin Tapley (Bert Massey), Ludwig Hardt (Meyer), Patrick Moriarty (Terry), Wade Crosby (Longstreet), Frank Hill (Mono), Nina Campana (Teresa)

Produzent: Wesley Ruggles

Regie: Wesley Ruggles

Drehbuch: Claude Binyon

Kamera: Joseph Walker, Harry Hallenberger, Fayte Browne

Musik: Victor Young

Schnitt: Otto Meyer, William A. Lyon

Inhalt

1860 in Tuscon, Arizona: Eine Viehhändlerin und Transportunternehmerin muß sich gegen Konkurrenten, Diebe und Indianer zur Wehr setzen. Ein durchreitender junger Mann, dem sie einen Job anbietet, lehnt ab. Im bald danach ausbrechenden Bürgerkrieg kehrt er mit den Unionstruppen zurück. Mäßig spannender, aufwendiger Western, der das Durchhaltevermögen der Pioniere preist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)