Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ännchen von Tharau

Heimatfilm, Liebesfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Apollo
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 5.8.1954

Darsteller: Ilse Werner, Klaus-Ulrich Krause, Heinz Engelmann, Helmuth Schneider, Albert Florath

Produzent: Fritz Hoppe

Regie: Wolfgang Schleif

Drehbuch: Otto Heinz Jahn, Wolfgang Schleif, Hermann Wenniger

Kamera: Igor Oberberg

Musik: Wolfgang Zeller

Schnitt: Hermann Ludwig

Inhalt

Eine heimatvertriebene Kellnerin entschließt sich trotz einer möglichen guten Partie" zur Liebesheirat mit dem zufällig auftauchenden Vater ihres Pflegesohnes. Gut fotografierte, volkstümliche Unterhaltung, gefühlvoll und stimmig inszeniert."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)