Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

König für einen Tag

Originaltitel: GOSPODIN SA EDIN DEN

Tragikomödie

Produktionsland: Bulgarien
Produktionsjahr: 1983
Produktionsfirma: Filmstudio Bojana
Länge: 87 Minuten
Erstauffuehrung: 1.6.1984 Kino DDR/4.2.1986 DFF 2

Darsteller: Todor Kolew (Purko), Jordanka Stefanowa (Purkos Frau), Itzhak Fintzi (Steuereintreiber), Stojan Gadew (Pope), Nikolai Paschow (Bürgermeister)

Regie: Nikolai Wolew

Drehbuch: Nikola Statkow

Kamera: Krassimir Kostow

Musik: Iwan Staikow

Inhalt

Die tragikomische Geschichte eines armen bulgarischen Bauern, der auf eigene, erfindungsreiche Weise ein wenig Glück sucht, aber immer wieder das Pech anzieht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)