Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Geronimo - Eine Legende

Originaltitel: GERONIMO: AN AMERICAN LEGEND, Verweistitel: Geronimo - Das Blut der Apachen

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1993
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 16.6.1994/20.12.1994 Video/5.1.1995 premiere/9.10.2001 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl., DS dt.)

Darsteller: Jason Patric (Lt. Charles Gatewood), Gene Hackman (General Crook), Robert Duvall (Al Sieber), Wes Studi (Geronimo), Matt Damon (Lt. Britton Davis), Rodney A. Grant (Mangas), Kevin Tighe (Nelson Miles), Steve Reevis (Chato), Carlos Palomino (Sgt. Turkey), Victor Aaron (Ulzana), John Finn (Cpt. Hentig), Lee de Broux (City Marshal), Raleigh Wilson (Yaqui Dave), Monty Bass (Dead Shot)

Produzent: Walter Hill, Neil Canton

Regie: Walter Hill

Drehbuch: John Milius, Larry Gross

Kamera: Lloyd Ahern

Musik: Ry Cooder

Schnitt: Freeman Davies, Carmel Davies, Donn Aron

Vorlage: John Milius

Inhalt

Eine entscheidende Phase aus dem Leben des Apachenhäuptlings Geronimo (sein Ausbruch aus dem Reservat und seine jahrelange Verfolgung) dient als Vorlage für ein von früheren Hollywood-Ressentiments befreites Bild des Kampfes zwischen Indianern und amerikanischem Militär. Ein eher unterkühlter als enthusiastischer Film, der versucht, Heroisierung auf beiden Seiten zu vermeiden. Kraftvoll und ohne sentimentale Ablenkungen inszeniert. (Videotitel: Geronimo - Das Blut der Apachen")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)