Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schiff der jungen Pioniere

Originaltitel: KAPITANAT

Jugendfilm

Produktionsland: Bulgarien
Produktionsjahr: 1962
Länge: 80 Minuten
Erstauffuehrung: 12.6.1964 Kino DDR

Darsteller: Raiko Bodurow (Kapitän" Bojan"), Janusch Alurkow (Wane), Eduard Schachpasjan (der Weiße Petjo""), Wladimir Bratanow (der Pirat""), Iwan Daschew (der Pascha"")

Regie: Dimitar Petrow

Drehbuch: Anastas Pawlow

Kamera: Trendafil Sachariew

Musik: Alexander Raitschew

Inhalt

Bulgarischer Jugendfilm über den wachsenden Zusammenhalt in einer Schulklasse und die gemeinsamen Bemühungen um den Bau eines Bootes, bei dem die Kinder von einem jungen Arbeiter unterstützt werden. Zu einer Krise kommt es, als ausgerechnet der Kapitän" gegen die selbstauferlegten Regeln der Gruppe verstößt und daraufhin zum "einfachen Matrosen" degradiert wird."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)