Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Familienbilder (1987)

Originaltitel: FAMILY VIEWING, Verweistitel: Familienprogamm

Drama

Produktionsland: Kanada
Produktionsjahr: 1987
Produktionsfirma: Ego Film Arts
Länge: 86 Minuten
Erstauffuehrung: März 1988/24.4.1991 ZDF (Synchronfassung)

Darsteller: David Hemblen (Stan), Aidan Tierney (Van), Gabrielle Rose (Sandra), Arsinée Khanjian (Aline), Selma Keklikian (Armen)

Produzent: Atom Egoyan

Regie: Atom Egoyan

Drehbuch: Atom Egoyan

Kamera: Peter Mettler, Robert Macdonald

Musik: Mychael Danna

Schnitt: Atom Egoyan, Bruce McDonald

Inhalt

Mit seinem Wunsch, die Großmutter aus einem Pflegeheim nach Hause zu holen, stößt der 18jährige Van bei seinem videobesessenen Vater auf taube Ohren. Als Van das trost- und sprachlose Familienleben nicht länger aushält, entführt" er die Großmutter mit Unterstützung der Geliebten. Intelligente, mit bitterem Humor gezeichnete komplexe Vision eines kalten, von audiovisuellen Medien diktierten Großstadtalltags, in dem die Kommunikation auf ein Mindestmaß schrumpft. Ein wichtiger Beitrag des unabhängigen kanadischen Kinos. (Titel auch: "Familienprogramm"; O.m.d.U.)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)