Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die kleinen Katzen

Originaltitel: LES PETITS CHATS

Jugendfilm, Thriller

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: Jad
Länge: 85 Minuten
Erstauffuehrung: 1.11.1969 ZDF

Darsteller: Sylviane Margollé, Geneviève Galéa, Maité Andres, Jocelyn Bressy, Catherine Deneuve, Sylvia Deneuve, Ginette Pigeon

Regie: Jacques R. Villa

Drehbuch: Jacques R. Villa

Kamera: Armand Thirard

Musik: Edgar Bischoff

Inhalt

Vier Mädchen zwischen neun und elf Jahren haben sich auf einer Insel in einem alten Schuppen ein Fantasiereich errichtet, das sie mit allen Mitteln vor der Entdeckung bewahren wollen. Sie schwören, diejenige zum Tode zu verurteilen, die ihr Geheimnis verrät. Eine Lehrerin entdeckt die Zuflucht, die Mädchen aber glauben an Verrat und wollen ihren Schwur erfüllen. Ein exzellent fotografierter Erstlingsfilm, der auch durch das erstaunliche Einfühlungsvermögen in die Psyche halbwüchsiger Mädchen überzeugt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)

  • Helmut Newton

    Helmut Newton

    Spr.: D/F/E. 100 Min. FSK 12. Stereo DD. Arthaus Musik. 2008. DVD.

     
    14,95 €