Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Eine Nacht im Paradies

Komödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1932
Produktionsfirma: Lothar Stark-Film/Ondra-Lamac-Film
Länge: 85 Minuten
Erstauffuehrung: 5.3.1932/4.7.1988 DFF 1

Darsteller: Anny Ondra (Monika Böhnicke), Hermann Thimig (Brenken), Grete Natzler (Walldorfs Frau), Erna Morena (Modesalonbesitzerin), Ralph Arthur Roberts (Generaldirektor Walldorf)

Regie: Carl Lamac

Drehbuch: Walter Wassermann, Walter Schlee, Adolf Lantz

Kamera: Otto Heller

Musik: Marc Roland

Schnitt: Ella Ensink

Inhalt

Unter erheblichem Aufwand, gewürzt mit Phantasie und Charme, gaukelt eine kleine Schneiderin einem reichen jungen Mann die gutsituierte Dame von Welt vor, nicht zuletzt um dem bankrotten Herrn Generaldirektor einen vermögenden Geschäftspartner zu verschaffen. Doch der Schwindel fliegt auf. Amüsante Komödie leichter Art.