Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein Streik ist keine Sonntagsschule

Originaltitel: EIN STREIK IST KEINE SONNTAGSSCHULE

Arbeiterfilm, Dokumentarfilm

Produktionsland: Schweiz
Produktionsjahr: 1974
Produktionsfirma: Hans Stürm
Länge: 58 Minuten
Erstauffuehrung: 25.3.1976 ZDF

Produzent: Hans Stürm

Regie: Hans Stürm, Mathias Knauer, Nina Stürm

Drehbuch: Hans Stürm, Mathias Knauer

Kamera: Hansueli Schenkel, Hans Stürm

Musik: Richard Hager, Mathias Knauer

Schnitt: Hans Stürm, Nina Stürm, Mathias Knauer

Inhalt

Musterbeispiel einer ebenso engagierten wie sachlichen Dokumentation über die authentisch aufgezeichneten Ereignisse um einen Streik von Schweizer Arbeitern. Das auch formal ausgewogene Werk liefert einen nachahmenswerten Beitrag zur demokratischen Meinungsbildung, der der Vielschichtigkeit zentraler sozialpolitischer Fragen in überzeugender Weise gerecht wird.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)