Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Meisterdieb (1976/77)

Kinderfilm, Märchenfilm

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1976/77
Produktionsfirma: DEFA
Länge: 66 Minuten
Erstauffuehrung: 1.1.1978 DFF 1/23.3.1979 Kino DDR

Darsteller: Klaus Piontek (Meisterdieb), Dieter Franke (Graf), Margit Bendokat (Gräfin), Erika Pelikowsky (die Alte), Johannes Wieke (der Alte)

Produzent: Horst Dau

Regie: Wolfgang Hübner

Drehbuch: Wolfgang Hübner, Peter Süring

Kamera: Peter Süring

Musik: Günther Fischer

Schnitt: Ursula Zweig, Karin Kusche

Vorlage: Jakob Ludwig Karl Grimm, Wilhelm Karl Grimm

Inhalt

Fürs DDR-Fernsehen gedrehte Verfilmung des Märchens vom meisterlichen Dieb, der mit den eigenen Fähigkeiten kokettiert und dem reichen Grafen eins auswischt. Eine geistreiche und stimmige Umsetzung der Grimmschen Vorlage.