Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Eheposse

Originaltitel: SKYLARK

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1941
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 94 Minuten
Erstauffuehrung: 31.10.1985 West 3

Darsteller: Claudette Colbert (Lydia Kenyon), Ray Milland (Tony Kenyon), Brian Aherne (Jim Blake), Binnie Barnes (Myrtle Vantine), Walter Abel (George Gore), Grant Mitchell (Frederick Vantine), Mona Barrie (Charlotte Gorell)

Produzent: Mark Sandrich

Regie: Mark Sandrich

Drehbuch: Zion Myers, Allan Scott

Kamera: Charles B. Lang

Musik: Victor Young

Schnitt: LeRoy Stone

Vorlage: Samson Raphaelson

Inhalt

Einem vielbeschäftigten Werbestrategen bedeuten Geld, Karriere und Erfolg mehr als seine Ehe. Als seine Frau am fünften Hochzeitstag mit einem befreundeten Rechtsanwalt ausreißt, kommt er zur Einsicht und versucht alles, sie zurückzugewinnen. Etwas oberflächliche, aber angenehm unterhaltende und munter gespielte Ehekomödie.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)