Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Immer Ärger mit den Mädchen

Originaltitel: THE TROUBLE WITH GIRLS (AND HOW TO GET INTO IT)

Literaturverfilmung, Musikfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: MGM
Länge: 97 Minuten
Erstauffuehrung: 18.8.1988 S 3

Darsteller: Elvis Presley (Walter Hale), Marlyn Mason (Charlene), Nicole Jaffe (Betty), Sheree North (Nita Bix), Edward Andrews (Johnny)

Produzent: Lester Welch

Regie: Peter Tewksbury

Drehbuch: Arnold Peyser, Lois Peyser

Kamera: Jacques Marquette

Musik: Billy Strange

Schnitt: George W. Brooks

Vorlage: Dwight Babcock, Day Keene

Inhalt

In den 20er Jahren gerät der Manager einer fahrenden Zeltshow in einer amerikanischen Kleinstadt durch Streitereien zwischen seiner Truppe und der Bevölkerung in Schwierigkeiten. Als sich eine junge Frau den Schaustellern anschließen will und obendrein ein Mord die Ereignisse überschattet, spitzt sich die Lage zu. Redlich um Atmosphäre bemühter, ganz auf Elvis Presley zugeschnittener Unterhaltungsfilm; in der Dramaturgie voller Sprünge und viel zu behäbig erzählt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)