Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die Akte

Originaltitel: THE PELICAN BRIEF

Actionfilm, Literaturverfilmung, Politthriller, Thriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1993
Produktionsfirma: Warner
Länge: 140 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 10.3.1994/27.10.1994 Video/8.10.1995 premiere/25.9.1998 DVD
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Julia Roberts (Darby Shaw), Denzel Washington (Gray Grantham), Sam Shepard (Thomas Callahan), John Heard (Gevin Verheek), Tony Goldwyn (Fletcher Coal), James B. Sikking (Denton Voyles)

Produzent: Alan J. Pakula, Pieter Jan Brugge

Regie: Alan J. Pakula

Drehbuch: Alan J. Pakula

Kamera: Stephen Goldblatt

Musik: James Horner

Schnitt: Tom Rolf

Vorlage: John Grisham

Inhalt

Eine Jurastudentin kommt den Hintergründen der Ermordung zweier Richter an Amerikas oberstem Gerichtshof auf die Spur. Obwohl mit zahlreichen Querverbindungen zur Realität spielend, erweist sich der Film in der visuellen Beschwörung von Verfolgt- und Bedrohtsein am erfolgreichsten. Ein glattes Bestseller-Produkt, dem Stil und Stars mehr bedeuten als die im zugrunde liegenden Roman zu größerer Wirkung gebrachten politischen Bezüge.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)