Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Hüter des magischen Schwertes

Originaltitel: HAWK THE SLAYER, Verweistitel: Hawk - Hüter des magischen Schwertes

Fantasyfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: ITC/Chips
Länge: 93 Minuten
Erstauffuehrung: 22.5.1988 RTL plus

Darsteller: John Terry, Jack Palance, Bernard Bresslaw, Ray Charleson, Peter O'Farrell

Regie: Terry Marcel

Drehbuch: Harry Robertson, Terry Marcel

Kamera: Paul Beeson

Musik: Harry Robinson

Inhalt

Zwei Brüder stehen einander im Kampf um ein magisches, fliegendes Schwert in unversöhnlicher Feindschaft gegenüber. Der Jüngere verkörpert die Prinzipien der Gerechtigkeit und Ehrlichkeit, während der andere das Land mit grausamen Greueltaten überzieht. Ein Fantasy-Abenteuer aus grauer Vorzeit, inszeniert nach Mustern des Comic strips. Die langatmige Handlung folgt hinlänglich bekannten Versatzstücken und wird auch durch manieristische Zeitlupenaufnahmen kaum attraktiver. (Alternativer Fernsehtitel: Hawk - Hüter des magischen Schwertes")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)