Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Perfect World

Originaltitel: A PERFECT WORLD

Drama, Kriminalfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1993
Produktionsfirma: Malpaso
Länge: 138 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 6.1.1994/1.7.1994 Video/9.7.1995 premiere

Darsteller: Clint Eastwood (Red Garnett), Kevin Costner (Butch Haynes), Laura Dern (Sally Gerber), T.J. Lowther (Phillip Perry), Leo Burmester (Tom Adler)

Produzent: Mark Johnson, David Valdes

Regie: Clint Eastwood

Drehbuch: John Lee Hancock

Kamera: Jack N. Green

Musik: Lennie Niehaus

Schnitt: Joel Cox

Inhalt

Ein Gangster nimmt einen siebenjährigen Jungen als Geisel und flieht mit ihm vor einem Veteranen der Texas Rangers, der ihn dingfest zu machen versucht. Die krampfhaft motivierte Freundschaft zwischen Kind und Gangster findet weder im Spiel der Darsteller noch bei der hölzernen Regie genügend Rückhalt. Auch ein langgestrecktes, melodramatisches Ende bewahrt den Film nicht vor Unglaubwürdigkeit und Langeweile.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)