Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Krokodil

Komödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2012
Produktionsfirma: UFA Fernsehproduktion (für ZDF)
Länge: 105 Minuten
Erstauffuehrung: 29.3.2013 ZDF

Darsteller: Mario Adorf (Richard), Alwara Höfels (Judith), Dagmar Manzel (Martha), Michael Mendl (Gabriel), Daan Lennard Liebrenz (Dominik), David Rott (Christian), Roberto Guerra (Fausto), Ferdinand Dörfler (Polizist), David Baalcke (Automechaniker), Thomas Bestvater (Taxifahrer), Judith Steinhäuser (Louisa)

Produzent: Norbert Sauer

Regie: Urs Egger

Drehbuch: Karl-Heinz Käfer, Philippe Djian

Kamera: Martin Kukula

Musik: Ina Seifert, Nellis Du Biel

Schnitt: Oliver Neumann

Inhalt

Eine junge Frau und ihr kleiner Sohn verunglücken mit ihrem Auto vor dem Alterssitz eines bärbeißigen Schriftstellers auf dem Land und finden in dessen Anwesen eine vorübergehende Bleibe. Der Alte freundet sich mit dem Jungen an und entdeckt Gefühle für dessen Mutter, was bald eine Menge Konflikte nach sich zieht. Eine beschwingte Fernsehkomödie über das späte Aufflammen liebevoller Gefühle.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)