Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Dora Heldt: Ausgeliebt

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2012
Produktionsfirma: M.I.M. Made in Munich movies (für ZDF)
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 10.2.2013 ZDF

Darsteller: Julia Stinshoff (Christine Schmidt), Lambert Hamel (Heinz), Gundi Ellert (Charlotte), Julia-Maria Köhler (Doro), Oliver Hörner (Bernd), Patrik Fichte (Richard), Markus Majowski (Dennis), Peter Franke (Jost Hummel)

Produzent: Mark von Seydlitz

Regie: Mark von Seydlitz

Drehbuch: Sabrina Maria Roessel, Julia Neumann, Sabine Leipert

Kamera:

Musik: Martin Probst

Schnitt: Betina Vogelsang

Vorlage: Dora Heldt

Inhalt

Als sich ihr Ehemann nach 15 gemeinsamen Jahren von ihr trennt, zieht die Verlassene zu einer Freundin in deren Hamburger Wohngemeinschaft mit einem schwulen Anwalt. Rührend umsorgt von den neuen Mitbewohnern, zugleich bedrängt von ihren Eltern und umworben vom Kompagnon des Anwalts, sucht die Frau ihren Weg in ein neues Leben. Konventioneller (Fernseh-)Liebes- und Frauenfilm nach einem Roman-Bestseller.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)