Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Pitch Perfect

Originaltitel: PITCH PERFECT

Jugendfilm, Musical

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2012
Produktionsfirma: Brownstone Prod./Gold Circle Films
Länge: 112 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 20.12.2012
Kinostart: 20.12.2012
Kinoverleih: Universal

Darsteller: Anna Kendrick (Beca), Skylar Astin (Jesse), Ben Platt (Benji), Brittany Snow (Chloe), Anna Camp (Aubrey), Rebel Wilson (Fat Amy), Alexis Knapp (Stacie), Ester Dean (Cynthia Rose), Hana Mae Lee (Lilly), Kelley Alice Jakle (Jessica)

Produzent: Paul Brooks, Max Handelman, Elizabeth Banks, Jeff Levine

Regie: Jason Moore

Drehbuch: Kay Cannon

Kamera: Julio Macat

Musik: Christophe Beck, Mark Kilian

Schnitt: Lisa Zeno Churgin

Vorlage: Mickey Rapkin

Inhalt

Eine junge Frau lässt sich ihrem Vater zuliebe darauf ein, ein Jahr am College zu verbringen, wo sie rasch Anschluss an eine Frauen-A-Capella-Gruppe voller schräger, sympathischer Mitsängerinnen findet. Die Mädchen raufen sich zusammen, um bei der anstehenden Meisterschaft die männliche Konkurrenz aus dem Feld zu räumen. High-School-Musical-Film, der die konventionelle Handlung mit einer Dosis derben Humors anreichert, die nicht immer zündet, ihm aber doch einen sperrigen Charme verleiht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)