Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Solang ich lebe - Jab Tak Hai Jaan

Originaltitel: JAB TAK HAI JAAN

Komödie, Melodram

Produktionsland: Indien
Produktionsjahr: 2012
Produktionsfirma: Yash Raj Films
Länge: 176 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 15.11.2012
Kinostart: 15.11.2012
Kinoverleih: Rapid Eye Movies

Darsteller: Shah Rukh Khan (Samar Anand), Katrina Kaif (Meera), Anushka Sharma (Akira), Kris Sommerville (Polizist)

Produzent: Aditya Chopra

Regie: Yash Chopra

Drehbuch: Devika Bhagat, Aditya Chopra

Kamera: Anil Mehta

Musik: A.R. Rahman

Schnitt: Namrata Rao

Inhalt

Ein Inder, der sich in London mit Aushilfsjobs über Wasser hält, findet seine große Liebe, wird aber durch tragische Verwicklungen wieder von ihr getrennt. Zurück in Indien, fordert er als zynisch gewordener Bomben-Entschärfer der Armee den Tod heraus, bis eine Begegnung mit einer jungen Frau dazu führt, dass die Liebe eine neue Chance bekommt. Schillernde Bollywood-Romanze, die souverän zwischen Melodram und romantischer Komödie changiert und dabei Action- sowie Song-and-Dance-Szenen einbezieht. Eine schillernde Geschichte um unterschiedliche Kulturen und Wertesysteme, deren Spannungen sich durch die Liebe überwinden lassen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)