Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Charleys Tante (1934)

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1934
Produktionsfirma: Minerva
Länge: 91 Minuten
Erstauffuehrung: 17.8.1934/19.10.1959 DFF 1

Darsteller: Paul Kemp, Jessie Vihrog, Carola Höhn, Fritz Rasp, Albert Lieven

Regie: Robert A. Stemmle

Drehbuch: Robert A. Stemmle

Kamera: Carl Drews

Musik: Harald Böhmelt

Vorlage: Brandon Thomas

Inhalt

Erste deutschsprachige Filmadaption des britischen Komödienstoffs: Ein Oxford-Student wird von zwei Kommilitonen gebeten, sie bei einem Rendezvous - entsprechend kostümiert - als Anstandsdame zu begleiten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)