Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

1911 Revolution

Originaltitel: XINHAI GEMING

Produktionsland: VR China/Hongkong
Produktionsjahr: 2011
Produktionsfirma: Beijing Alnair/Changchun Film Studio/China City/Hebei/Huaxia/Jackie & JJ/Jackie Chan/Jiangsu/Langfang Guohua/Media Asia/Nanjing/Shanghai Film/Tianjin North
Länge: 117 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 17.2.2012 DVD & BD
DVD-Anbieter: Splendid (16:9, 2.35:1, DD5.1 Mandarin/dt.)

Darsteller: Jackie Chan (Huang Xing), Bingbing Li (Xu Zonghan), Winston Chjao (Sun Yat-Semn), Joan Chan (Longyu), Jaycee Chan (Zhang Zhenwu)

Produzent: Jackie Chan

Regie: Jackie Chan, Zhang Li

Kamera: Huang Wai

Inhalt

China 1911: Patriotische Nationalisten begehren gegen den kindlichen Kaiser und seine machtbesessene Mutter auf. Während der politische Kopf des Widerstands nach einem gescheiterten Putschversuch in Europa Geld sammelt, hält ein Revolutionsgeneral vor Ort die Stellung. Staatstragendes Revolutionsdrama ganz im Sinne der politischen Führung als Auftragsarbeit zum 100. Jahrestag der Revolution. Trotz Star-Aufgebots und bildgewaltiger Schlachten führt der Film bald zu Ermüdungserscheinungen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)