Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Sezierer

Originaltitel: THE MORTICIAN

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2011
Produktionsfirma: Full Circle/Belladonna/Film and Music Entertainment/Films in Motion
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 7.11.2011 DVD & BD
DVD-Anbieter: Ascot/Elite (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)

Darsteller: Method Man (der Sezierer), Dash Mihok (Carver), E.J. Bonilla (Noah), Edward Furlong (Petrovsky), Wendell Pierce (Clinger), Blake Michael (Straßenjunge), David Jensen (Officier Laurel), Dana Fuchs (Anna)

Produzent: Rene Bastian, Linda Moran, Gareth Maxwell Roberts, Rhys David Thomas, Mike Downey, Sam Taylor

Regie: Gareth Maxwell Roberts

Drehbuch: Gareth Maxwell Roberts

Kamera: Michael McDonough

Musik: Mike Benn

Schnitt: David Charap

Inhalt

Ein introvertierter Leichenbestatter geht seiner Arbeit nach, ohne sich um die desolaten Zustände in seiner Umgebung zu kümmern. Seine Haltung ändert sich, als er mit der Leiche einer jungen Frau konfrontiert wird, die Botticellis "Venus" auf den Bauch tätowiert hat, und ein kleiner Junge, der von Gangstern gejagt wird, seine Hilfe braucht. Faszinierender, in der Hauptrolle vorzüglich gespielter Psychothriller um einen Mann, der erkennen muss, dass völlige Isolation ohne den Verlust von Menschlichkeit nicht möglich ist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)