Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der gestiefelte Kater (2011)

Originaltitel: PUSS IN BOOTS

Animationsfilm, Kinderfilm, Märchenfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2011
Produktionsfirma: DreamWorks Animation
Länge: 90 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 8.12.2011
Kinostart: 08.12.2011
Kinoverleih: Paramount

Produzent: Joe M. Aguilar, Latifa Ouaou

Regie: Chris Miller

Drehbuch: Tom Wheeler, David H. Steinberg, Jon Zack, Brian Lynch

Musik: Henry Jackman

Schnitt: Eric Dapkewicz

Vorlage: Jakob Ludwig Karl Grimm, Wilhelm Karl Grimm

Inhalt

Der gestiefelte Kater aus dem "Shrek"-Franchise mausert sich zum Helden eines eigenen abenteuerlichen Animationsfilms, der die Vorgeschichte des ebenso charmant-verführerischen wie schlagkräftigen Tiers beleuchtet. Dabei gerät er durch seinen besten Freund, ein überdimensioniertes Ei, auf die schiefe Bahn, ohne freilich seinen alten Kindheitstraum aufzugeben, die legendären Zauberbohnen zu finden. Einfallsreich und charmant setzt der Film weniger auf eine packende Erzählung als auf eine gewitzte Bricolage aus Märchenmotiven sowie Anspielungen auf die Gegenwartskultur, wobei er dank origineller Charaktere und einer großartigen Bildgestaltung bestens unterhält.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)