Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Lemonade Mouth - Die Geschichte einer Band

Originaltitel: LEMONADE MOUTH

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2011
Produktionsfirma: Martin Chase Prod./Gwave/Disney
Länge: 109 Minuten
FSK: o.A.
Erstauffuehrung: 3.7.2011 ProSieben/30.6.2011 DVD
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Bridgit Mendler (Olivia), Adam Hicks (Wen), Hayley Kiyoko (Stella), Naomi Scott (Mo), Blake Michael (Charlie), Nick Roux (Scott), Chris Brochu (Ray), Tisha Campbell-Martin (Miss Reznick)

Produzent: Matias Alvarez, Gaylyn Fraiche

Regie: Patricia Riggen

Drehbuch: April Blair

Kamera: Checco Varese

Musik: Christopher Lennertz

Schnitt: Girish Bhargava

Vorlage: Mark Peter Hughes

Inhalt

Fünf High-School-Schüler lernen sich beim Nachsitzen kennen, entdecken ihre gemeinsame Liebe zur Musik und gründen spontan eine Band. Bei ihren Mitschülern sind sie rasch beliebt, doch eine andere Rock-Band macht ihnen den Erfolg streitig. Unterhaltungsfilm mit gut entwickelten Charakteren und eingängiger Musik für ein jugendliches Publikum. Viel Neues bietet er freilich nicht, zumal die Nähe zu den Disney-Erfolgsfilmen der "High School Musical"-Serie durchaus beabsichtigt ist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)