Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Zombie Mutants

Originaltitel: MUTANTS

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2008
Produktionsfirma: K2/Dirty District
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 18
Erstauffuehrung: 24.3.2011 DVD
DVD-Anbieter: Infopictures/Pasadena (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)

Darsteller: Michael Ironside (Colonel Gauge), Louis Herthum (Griff), Tony Senzamici (Commander Sykes), Steven Bauer (Santiago), Randy Austin (Bubba), Ron Finberg (Lieutenant Ron), Jessica Heap (Hannah), Joe Fontana (Mr. Sliva)

Produzent: Matt Keith, George M. Kostuch, Jarred Coates, Ron Finberg

Regie: Amir Valinia

Drehbuch: Jodie Jones, Evan Scott, Sam Sullivan III

Kamera: Barry Strickland

Musik: Sammy Huen

Schnitt: Shane Finley

Inhalt

Ein Regierungsagent jagt einen verbrecherischen Industriellen, der mit Hilfe von Drogen, die ein russischer Wissenschaftler herstellt, seine Gewinne auf dem Zuckermarkt steigern will. In den Kellern einer Fabrik gerät er an gefräßige Mutanten sowie an eine russische Söldnerarmee, die für die Geheimhaltung der Forschungen sorgen soll. Belangloser Horrorfilm mit öden Science-Fiction-Anleihen und aufgesetzten Auslassungen über die Nahrungsmittelproduktion.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)