Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Willkommen in Cedar Rapids

Originaltitel: CEDAR RAPIDS

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2011
Produktionsfirma: Ad Hominem Enterprises
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 7.7.2011/4.11.2011 DVD & BD
Kinostart: 07.07.2011
Kinoverleih: Twentieth Century Fox
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Ed Helms (Tim Lippe), John C. Reilly (Dean Ziegler), Anne Heche (Joan Ostrowski-Fox), Isiah Whitlock jr. (Ronald Wilkes), Stephen Root (Bill Krogstadt), Kurtwood Smith (Orin Helgesson), Alia Shawkat (Bree), Thomas Lennon (Roger Lemke), Rob Corddry (Gary), Mike O'Malley (Mike Pyle), Sigourney Weaver (Macy Vanderhei)

Produzent: Jim Burke, Alexander Payne, Jim Taylor, Brian Bell

Regie: Miguel Arteta

Drehbuch: Phil Johnston

Kamera: Chuy Chávez

Musik: Christophe Beck

Schnitt: Eric Kissack

Inhalt

Ein Versicherungsangestellter aus einem kleinen Kaff nimmt an einer Tagung in dem Städtchen Cedar Rapids teil. Zwei Kollegen, die die alljährliche Veranstaltung dazu nutzen, um über die Stränge zu schlagen, locken den freundlichen Biedermann auf allerlei Abwege. Provinzkomödie mit mildem Spott über die Bigotterie der Hinterwäldler, der zwar sehr früh die Gags ausgehen, die aber dank charmanter Darsteller angenehm unterhält.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)