Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Engel der Gerechtigkeit

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2010
Produktionsfirma: Polyphon
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 6.10.2011 ZDF

Darsteller: Katja Weitzenböck (Dr. Patricia Engel), Robert Atzorn (Prof. Brenner), Franziska Walser (Elisabeth Brenner), Marie Gruber (Schwester Karin), Maria Simon (Sonja Danner), Dietrich Mattausch (Prof. Bernstein), Mathias Herrmann (Dr. Florian Grohmer), Oliver Korittke (Hannes Köhler), Andreas Schmidt (Knut Dierksen)

Produzent: Wolfgang Rademann

Regie: Karola Meeder

Drehbuch: Jürgen Werner

Kamera: Dragan Rogulj

Schnitt: Karola Meeder

Inhalt

Eine engagierte Ärztin und Anwältin hat sich dem Wohl ihrer Patienten verschrieben, die sie im Fall ärztlicher Kunstfehler auch vor Gericht vertritt. Diese Doppelfunktion bringt ihr Scherereien ein, zumal ihr Vater Professor an der Klinik ist, an der sie als Ärztin wirkt. Konstruierter (Fernseh-)Film um eine umtriebige Frau, die sich der Gerechtigkeit verschrieben hat, wobei er möglichst "flächendeckend" unterhalten will.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)