Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Robin und Annabel

Jugendfilm, Tragikomödie

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1989/90
Länge: 75 Minuten
Erstauffuehrung: 19.12.1993 NDR

Darsteller: Marc-Andreas Borchert (Robin), Eva Knobel (Annabel), Helmut Knobel (Vater), Gertrude Borchert (Mutter), Uli Kahle (Die Frau in Rot), Rüdiger Glockemann (Onkel), Sammy Ochs (Sammy)

Regie: Marc-Andreas Borchert

Drehbuch: Marc-Andreas Borchert

Kamera: Sven Opitz

Schnitt: Sven Opitz

Inhalt

Tragikomödie für und über Jugendliche. Als der tüchtige, höfliche Sohn aus gutem Hause ein revolutionäres" Punk-Mädchen kennenlernt, das sich tatkräftig, wenn auch nicht immer ganz legal, für Umwelt und Unterdrückte engagiert, nimmt sein bisheriges behütetes Leben im Kreise der Familie eine neue Wendung."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)