Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Marmaduke

Originaltitel: MARMADUKE

Animationsfilm, Kinderfilm, Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2010
Produktionsfirma: Twentieth Century Fox/David Ent./Intrigue/Regency Enterprises
Länge: 88 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 15.7.2010/12.11.2010 DVD & BD/5.1.2013 Sat 1
Kinostart: 15.07.2010
Kinoverleih: Twentieth Centruy Fox
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Lee Pace (Phil Winslow), Judy Greer (Debbie Winslow), William H. Macy (Don Twombly), Sam Elliott (Chupadogra), George Lopez (Carlos), (Giuseppe), (Mazie), Kiefer Sutherland (Bosco)

Produzent: John Davis, Tom Dey

Regie: Tom Dey

Drehbuch: Tim Rasmussen, Vince Di Meglio

Kamera: Greg Gardiner

Musik: Christopher Lennertz

Schnitt: Don Zimmerman

Vorlage: Brad Anderson, Phil Leeming

Inhalt

Nach dem Umzug ins sonnige Kalifornien muss sich eine trampelige dänische Dogge neue Freunde suchen. Im Hundepark der Firma seines Herrchens lernt das Tier einige Außenseiter kennen, sehnt sich insgeheim aber danach, mit einer attraktiven Collie-Dame anzubändeln. Fast zu spät erkennt es, dass die wahre Liebe in den eigenen Reihen wartet. Naive Comic-Real-Adaption, die sich vor allem in lippensynchronen Alltagsgesprächen der Tiere gefällt und ihre Pointen in banaler Situationskomik sucht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)