Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Richterin ohne Robe

Kriminalfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2009
Produktionsfirma: Odeon Film
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 28.12.2009 ZDF

Darsteller: Jutta Speidel (Bettina Hinrichs), Udo Wachtveitl (Peter Röttger), Josefine Preuß (Nele Hinrichs), Kai Scheve (Robert Wrengler), Stephan Kampwirth (Markus Drösser), Tobias Oertel (Dirk Jahn), Jan-Gregor Kremp (Anwalt Lamprecht), Anke Sevenich (Staatsanwältin Simkeit), Peer Jäger (Richter Range), Andreas Hoppe (Richter Kawalun), Peter Ketnath (Richter Ansorge), Peter Rühring (Schöffe Ahrens)

Produzent: Anette Kaufmann

Regie: Ulrich Zrenner

Drehbuch: Leo P. Ard, Birgit Grosz

Kamera: Johannes Kirchlechner

Musik: Ludwig Eckmann, Winfried Zrenner

Schnitt: Verena Neumann

Inhalt

Eine alleinerziehende Blumenhändlerin wird zur Schöffin berufen, ein Ehrenamt, dem sie eher unsicher bis ablehnend gegenübersteht. Schon ihr erster Prozess dreht sich um einen Mord, der zu allem Überfluss nur auf der Basis von Indizien behandelt wird. Dennoch wächst sie in ihre Aufgabe hinein, bis sie spürt, dass von außen Druck aufgebaut wird, um sie zu manipulieren. Gut besetzter (Fernseh-)Justizkrimi.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)