Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Grenzfall "Böseckendorf" - Flucht in letzter Sekunde

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2009
Länge: 34 Minuten
Erstauffuehrung: 22.9.2009 SAT1

Regie: Falko Korth, Thomas Riedel

Inhalt

Dokumentation über die Massenflucht der Einwohner des thüringischen Dorfs Böseckendorf im Herbst 1961 vor dem Hintergrund des Mauerbaus und der voranschreitenden Befestigung der innerdeutschen Grenze. Augenzeugenberichte und Akten aus dem Ministerium für Staatssicherheit belegen die Absicht der Behörden zu einer Zwangsumsiedlung der Dorfbewohner.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)