Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Long Weekend (2008)

Originaltitel: LONG WEEKEND

Produktionsland: Australien
Produktionsjahr: 2008
Produktionsfirma: Arclight
Länge: 84 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 24.7.2009 DVD & BD/27.3.2010 PRO 7
DVD-Anbieter: Sunfilm/Tiberius (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)

Darsteller: James Caviezel (Peter), Claudia Karvan (Carla)

Produzent: Gary Hamilton, Nigel Odell

Regie: Jamie Blanks

Drehbuch: Everett de Roche

Kamera: Karl von Moller

Musik: Jamie Blanks

Schnitt: Jamie Blanks

Inhalt

Ein junges Paar will bei einem Wochenend-Ausflug an der australischen Küste seine Eheprobleme in den Griff bekommen. Dabei erweist es sich als wenig freundlich gegenüber Flora und Fauna und muss als Folge tragen, dass die Natur zurückschlägt. Umweltbewusster, sanfter Horrorfilm über das Aufeinanderprallen zweier Lebensräume, die nur durch gegenseitigen Respekt und Rücksichtnahme nebeneinander existieren können. Gut gespieltes Remake des gleichnamigen Films von 1977.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)