Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

30 Tage Angst

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2008
Produktionsfirma: UFA
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 6.4.2009 ZDF

Darsteller: Oliver Stokowski (Martin Seibt), Ann-Kathrin Kramer (Nina Seibt), Isolda Dychauk (Svenja Seibt), Wolfgang Stumph (Harald Gröbner), Stephanie Stumph (Yvonne Seeling), Bernhard Schütz (Paul Wieland), Ramona Kunze-Libnow (Magda Gröbner)

Produzent: Norbert Sauer

Regie: Thorsten Näter

Drehbuch: Thorsten Näter

Kamera: Joachim Hasse

Musik: Axel Donner

Schnitt: Julia von Frihling

Inhalt

Eine bunt zusammengewürfelte Schar deutscher Touristen gerät bei einem Sahara-Ausflug in die Gefangenschaft schwer bewaffneter Rebellen. Während die Geiseln auf ihre Befreiung warten, entwickeln sich unter ihnen gruppendynamische Prozesse, die jedem seine Grenzen aufzeigen, zugleich aber auch den Ansporn liefern, diese zu überschreiten und sich auf die eigenen Fähigkeiten zu besinnen. An realen Szenarien orientiertes Geiseldrama, dessen Protagonisten jedoch die stereotypen Charaktere eines herkömmlichen Katastrophenfilms aufweisen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)