Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Rot wie der Himmel

Originaltitel: ROSSO COME IL CIELO

Kinderfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 2005
Produktionsfirma: Orisa Prod.
Länge: 96 Minuten
FSK: -
Erstauffuehrung: 5.2.2009

Darsteller: Luca Capriotti (Mirco), Paolo Sassanelli (Don Giulio), Marco Cocci (Ettore), Simone Colombari (Achille), Rosanna Gentili (Teresa), Patrizia La Fonte (Schwester Santa), Francesco Campobasso (Davide)

Produzent: Daniele Mazzocca, Cristiano Bortone

Regie: Cristiano Bortone

Drehbuch: Cristiano Bortone, Monica Zapelli, Paolo Sassanelli

Kamera: Vladan Radovic

Musik: Ezio Bosso

Schnitt: Carla Simoncelli

Inhalt

Ein Junge, der nach einem Unfall mit dem Gewehr seines Vaters sein Augenlicht verlor, muss in den 1970er-Jahren eine Blindenschule in Genua besuchen, wo er sich nur schwer eingewöhnt. Dann entdeckt er die Welt der Töne für sich und schreibt gemeinsam mit anderen Kinder ein Hörspiel für den bevorstehenden Besuchstag der Eltern. Der auf authentischen Erlebnissen basierende Kinderfilm erzählt seine Geschichte einfühlsam und spannend; durch allzu märchenhafte Elemente und die Neigung, Konflikte herunter zu spielen, lässt er freilich manche Chance ungenutzt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)