Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Es lebe Hollywood

Originaltitel: FOR YOUR CONSIDERATION

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: Shangri-La Ent./Castle Rock Ent.
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 6
Erstauffuehrung: 12.2.2008 DVD
DVD-Anbieter: Kinowelt (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Bob Balaban (Philip Koontz), Jennifer Coolidge (Whitney Taylor Brown), Christopher Guest (Jay Berman), Harry Shearer (Victor Allan Miller), John Michael Higgins (Corey Taft), Eugene Levy (Morley Ofkin), Jane Lynch (Cindy), Michael McKean (Lane Iverson), Catherine O'Hara (Marilyn Hack), Parker Posey (Callie Webb), Fred Willard (Chuck), Ed Begley jr. (Sandy Lee)

Produzent: Karen Murphy

Regie: Christopher Guest

Drehbuch: Christopher Guest, Eugene Levy

Kamera: Roberto Schaefer

Musik: Christopher Guest, Eugene Levy, Jeffrey C.J. Vanston

Schnitt: Robert Leighton

Inhalt

Die Beteiligten an einer bestenfalls mittelmäßigen Filmproduktion geraten in helle Aufregung, als durch eine Internet-Indiskretion durchsickert, dass die Hauptdarstellerin für einen Oscar" nominiert sei. Bei allen keimt Hoffnung auf längst begrabene Karriereträume auf, die sich am Ende aber als Illusion erweist. Komödie über Ehrgeiz und unbefriedigte Eitelkeiten im Filmgeschäft, die mit einer Reihe von zündenden Einfällen aufwartet. Letztlich fehlt dem Film freilich die Durchschlagskraft zur Satire, da die Kritik am Metier eher wohlwollend ausfällt und das eigene Tun nie in Frage gestellt wird."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)