Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Sie waren Helden

Originaltitel: WE ARE MARSHALL

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: Warner/Thunder Road/Legendary/Wonderland
Länge: 123 Minuten
FSK: ab 6
Erstauffuehrung: 21.9.2007 DVD/30.1.2010 Pro Sieben
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Matthew McConaughey (Jack Lengyel), Matthew Fox (Red Dawson), Anthony Mackie (Nate Ruffin), Kate Mara (Annie Cantrell), Ian McShane (Paul Griffen)

Produzent: Basil Iwanyk, McG, Jamie Linden, Mary Viola

Regie: McG

Drehbuch: Jamie Linden

Kamera: Shane Hurlbut

Musik: Christophe Beck

Schnitt: Gregg London, Priscilla Nedd-Friendly

Inhalt

Am 14. November 1970 stürzt die Football-Mannschaft der Marshall-Universität von West Virginia mit dem Flugzeug ab, alle Spieler finden den Tod. Der Rektor der Universität will das Team auflösen, stößt aber auf den Widerstand der Bevölkerung, die ihre Marshalls" auferstehen lassen wollen. Ein neuer Trainer bemüht sich, eine neue Mannschaft aufzubauen und zusammenzuschweißen. Der enttäuschende Sportfilm versucht zunächst, die Seelenlage der betroffenen Gemeinde auszuloten, um dann aber alle Klischees des Genres über Soll zu erfüllen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)