Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Broken Trail

Originaltitel: BROKEN TRAIL

Produktionsland: USA/Kanada
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: Butcher's Run/Once Upon a Time
Länge: 176 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 6.9.2007 DVD
DVD-Anbieter: Sony (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Robert Duvall (Prentice Ritter), Thomas Haden Church (Tom Harte), Greta Scacchi (Nola Johns), Gwendoline Yeo (Sun Foy/Nr. 3), Chris Mulkey (Big Ears), Rusty Schwimmer (Big Rump Kate)

Produzent: Michael Frislev, Damian Ganczewski, Alan Geoffrion, Walter Hill, Chad Oakes, Ronald Parker

Regie: Walter Hill

Drehbuch: Alan Geoffrion

Kamera: Lloyd Ahern

Musik: David Mansfield, Van Dyke Parks

Schnitt: Freeman Davies, Phil Norden

Inhalt

Für den Treck von 500 Pferden von Montana nach Wyoming muss ein Rancher jenen verwandten Cowboy anheuern, der ihn um sein Erbe brachte. Noch bevor sich die beiden zusammenraufen, müssen sie die Obhut über fünf junge Chinesinnen übernehmen, die der Prostitution zugeführt werden sollten. Epischer (Fernseh-)Spätwestern mit überzeugenden Darstellern, erzählt in episodenhafter Struktur. Reizvoll zieht Action-Routinier Walter Hill leisere Register, wobei er klassische Western-Elemente wie auch romantische und komödiantische Akzente einfließen lässt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)