Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Stateside

Originaltitel: STATESIDE

Produktionsland: USA/Deutschland
Produktionsjahr: 2004
Produktionsfirma: Seven Hills/Cinealpha/Cinerenta/Overseas
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 20.6.2007 DVD
DVD-Anbieter: Capelight (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Rachael Leigh Cook (Dori Lawrence), Jonathan Tucker (Mark Deloach), Agnes Bruckner (Su Dubois), Val Kilmer (Staff Sergeant Skeer), Joe Mantegna (Gil deloach), Carrie Fisher (Mrs. Dubois)

Produzent: Robert Greenhut, Bonnie Wells-Hlinomaz

Regie: Reverge Anselmo

Drehbuch: Reverge Anselmo

Kamera: Adam Holender, Tom Priestley jr.

Musik: Joel McNeely

Inhalt

Um einer Verurteilung zu entgehen, meldet sich ein junger Mann nach einem von ihm verursachten Autounfall freiwillig zur Armee. Als er vor seiner Einberufung das Unfallopfer im Krankenhaus besucht, macht er die Bekanntschaft einer jungen erfolglosen Schauspielerin, die an Schizophrenie leidet. Beide verlieben sich ineinander, und auch sein Einsatz im Nahen Osten sowie ihre Einlieferung in die Psychiatrie können die Beziehung nicht gefährden. Überzeugend gespielte Liebesgeschichte nach tatsächlichen Ereignissen, aufgehellt mit Humor.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)