Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Spider Forest - Wald der verlorenen Seelen

Originaltitel: GEOMI SUP

Produktionsland: Südkorea
Produktionsjahr: 2004
Produktionsfirma: Egg/OAK
Länge: 112 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 11.6.2007 DVD
DVD-Anbieter: e-m-s (16:9, 1.85:1, DD5.1 korea./dt.)

Darsteller: Kam Woo-seong (Kam), Suh Jung (Min Su-jin), Kang Kyeong-heon (Hwang), Jang Hyeong-seong (Choi), Son Byung-ho (Kim Cheol-ju)

Produzent: Kim Dae-hyeon, Francesca Feder

Regie: Song Il-gon

Drehbuch: Song Il-gon

Kamera: Kim Cheol-ju

Musik: Yun Min-hwa

Schnitt: Choi Jae-geun

Inhalt

Der junge Redakteur einer Okkultismus-Fernsehsendung wacht mit Gedächtnisverlust in einem Wald auf und findet in einer Hütte die Leichen seiner Freundin und seines Chefs. Da er in Tatverdacht gerät, versucht er, den Tathergang zu rekonstruieren, verirrt sich aber in einer labyrinthischen Schattenwelt zwischen Traum und Wirklichkeit. Langsam und mit erlesenen Bildern entwickelter Film, angesiedelt zwischen asiatischer Geistergeschichte, Mystery-Thriller und Detektivspiel, der seine Zuschauer genauso ratlos zurücklässt wie seinen desorientierten Protagonisten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)