Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Flyboys - Helden der Lüfte

Originaltitel: FLYBOYS

Produktionsland: USA/Frankreich/Großbritannien
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: Flyboys Films/Ingenious Ent./Ingenious Film Partners/Skydance Prod./Electric Ent./Elstree Film & TV Studios
Länge: 139 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 10.5.2007/3.12.2007 DVD/22.5.2012 RTL Nitro
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: James Franco (Blaine Rawlings), David Ellison (Eddie Beagle), Jean Reno (Capt. Thenault), Martin Henderson (Reed Cassidy), Jennifer Decker (Lucienne), Abdul Salis (Eugene Skinner), Philip Winchester (William Jensen), Tchéky Karyo, Todd Boyce (Mr. Jensen)

Produzent: Dean Devlin, Marc Frydman, Kearie Peak, Marc Roskin

Regie: Tony Bill

Drehbuch: Phil Sears, Blake T. Evans, David S. Ward

Kamera: Henry Braham

Musik: Trevor Rabin

Schnitt: Chris Blunden, Ron Rosen

Inhalt

Die Kriegsabenteuer einiger amerikanischer Freiwilliger, die im Ersten Weltkrieg an der Seite der Franzosen in den Luftkrieg gegen die Deutschen ziehen. Gänzlich reproduziert der Film längst überkommene Männlichkeits- und Pathos-Klischees und gerinnt zum Hohelied auf einen militärischen Männerbund.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)