Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Little Children

Originaltitel: LITTLE CHILDREN

Literaturverfilmung, Tragikomödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: New Line Cinema/Bona Fide Prod./Standard Film
Länge: 136 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 26.4.2007/14.9.2007 DVD
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Kate Winslet (Sarah Pierce), Patrick Wilson (Brad Adamson), Jennifer Connelly (Kathy Adamson), Gregg Edelman (Richard Pierce), Sadie Goldstein (Lucy Pierce), Ty Simpkins (Aaron Adamson), Noah Emmerich (Larry Hedges), Jackie Earle Haley (Ronnie J. McGorvey), Phyllis Somerville (May McGorvey)

Produzent: Todd Field, Albert Berger, Ron Yerxa

Regie: Todd Field

Drehbuch: Todd Field, Tom Perrotta

Kamera: Antonio Calvache

Musik: Thomas Newman

Schnitt: Leo Trombetta

Vorlage: Tom Perrotta

Inhalt

Eine von ihrem Dasein als Hausfrau unausgefüllte junge Frau flüchtet in die Affäre mit einem eher infantilen Mann und versucht, ihr Leben als Mutter neu auszuloten. Eine vor allem darstellerisch fesselnde ironisch-kritische Betrachtung des American Way of Life" mit diversen inszenatorischen Finessen. Das Porträt einer Frau, die noch einmal zu sich selbst finden will, verdichtet sich dabei, auch durch den distanzierten Off-Kommentar, zu einem stimmigen Gesellschaftsbild."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)