Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Bubba Ho-Tep

Originaltitel: BUBBA HO-TEP

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2002
Produktionsfirma: Silver Sphere
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 5.3.2007 DVD/24.5.2007 DVD (Special Edition)/8.6.2008 arte
DVD-Anbieter: e-m-s (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)

Darsteller: Bruce Campbell (Elvis), Ossie Davis (Jack), Ella Joyce (Krankenschwester), Heidi Marnhout (Callie), Bob Ivy (Bubba Ho-tep)

Produzent: Don Coscarelli, Jason Savage

Regie: Don Coscarelli

Drehbuch: Don Coscarelli

Kamera: Adam Janeiro

Musik: Brian Tyler

Schnitt: Scott J. Gill, Donald Milne

Inhalt

Der längst nicht tote Elvis Presley fristet seinen Lebensabend in einem Altersheim und muss sich mit der Mumie eines Pharaos auseinander setzen, die hinter den Seelen der Heimbewohner her ist. Abstrus-originelle Horrorkomödie, die die hirnrissige Handlung völlig überzogen abspult. Hauptdarsteller Bruce Campbell, ein Veteran des Hard-Core-Horrors ("Tanz der Teufel"), überzeugt als einziger unter den Darstellern.