Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Eine Liebe in Kuba

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: Saxonia Media
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 9.2.2007 ARD

Darsteller: Erol Sander (Jan Holzer), Katja Giammona (Dolores Ortega), Michael Mendl (Marquez), Salvador Wood (José-Ramon), Amanda Morado (Elvira)

Produzent: Hans-Werner Honert, Peter Gust

Regie: Peter Kahane

Drehbuch: Scarlett Kleint

Kamera: James Jacobs

Musik: Tamás Kahane, Eduardo Cuba Piñon

Inhalt

Ein Berliner Immobilienbanker soll im Auftrag seiner Firma ein Strandgrundstück auf Kuba erstehen, dessen Besitzer sich aber weigert zu verkaufen. Auf der Karibik-Insel verliebt er sich in eine attraktive Stewardess, die sich als die Tochter des Grundstücksbesitzers erweist. An Originalschauplätzen gedrehtes (Fernseh-)Melodram, das der Liebe die Priorität vor dem Geschäft einräumt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)